Ortsverwaltung Dietersweiler
 
normale Schrift einschalten  große Schrift einschalten  sehr große Schrift einschalten
Suche:
Newsletter:
 

Ortsverwaltung Dietersweiler

In idyllischer Lage

 

Wenn man sich dem Ortsteil von Westen her nähert, bietet sich dem Betrachter ein idyllisches Bild. Dietersweiler liegt in einer Talmulde, sobald man den Wald auf der Höhe der Sport- und Tennisplätze verlassen hat. Teils eingerahmt und durchzogen von Wiesen, erstreckt sich das Siedlungsgebiet in einem nach Osten geöffneten Buntsandstein-Seitental der Lauter. Nach Norden steigt der Ort bis zu den Höhenrücken von ‘Langenberg' und ‘Kurzenberg' an, im Süden wird er vom ‘Nillaberg' und ‘Warnberg' flankiert.

 

Einheimische und Gäste schätzen die schöne Aussicht, die sich von den umliegenden Höhenzügen auf das Dorf und die Umgebung dem Spaziergänger, Nordic-Walker oder Mountainbiker bietet. Blickt man vom Sportgelände auf der ‘Birre' nach Osten, zeichnen sich in der Ferne die Höhenrücken der Schwäbischen Alb ab. Schweift der Blick über Dietersweiler hinweg gegen Süden nach Lauterbad, bildet der dichte Gemeindewald mit insgesamt 446 Hektar Fläche eine grüne Hintergrundskulisse. Diese wird auf einer Länge von 800 Metern durch den ‘Stokinger'- Skihang durchbrochen. Oberhalb davon ist der höchste Punkt der Gemarkung mit 780 Höhenmetern erreicht, der tiefste beim Rathaus mit 605 Metern. Die ausgezeichnete Lage Dietersweilers mag wohl der Grund dafür gewesen sein, dass lange Zeit das Gelände unterhalb des Sportplatzes als Standort für einen "Robinson Club"im Schwarzwald diskutiert wurde. Durch die starke Siedlungsentwicklung in westlicher Richtung verschob sich der frühere Dorfkern mit Rathaus, Kirche und altem Schulhaus an den Ortsausgang.

Raiffeisenstraße 2
72250 Freudenstadt OT Dietersweiler

Telefon (07441) 2028

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.dietersweiler.de

Öffnungszeiten:
montags 09.00 - 12.00 Uhr
mittwochs 09.00 - 12.00 Uhr
donnerstags 15.00 - 18.00 Uhr
freitags 15.00 - 18.00 Uhr


Veranstaltungen

06.12.​2020
17:00 Uhr
 

Gastroangebote

06.12.​2020 bis
06.12.​2020
17:00 Uhr
Besuch des Nikolaus im Dorfmuseum
[mehr]
 

Aktuelle Meldungen

Keine Sprechstunde

(18.09.2020)

Im Zeitraum
21. - 25.09.2020
findet keine Sprechstunde beim Ortsvorsteher statt.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Fundsache

(10.09.2020)

Gefunden wurde ein Schlüsselbund in der Freudenstädter Str. in Dietersweiler.
Nähere Informationen erhalten Sie auf der Verwaltungsstelle Dietersweiler oder beim Bürger Service in Freudenstadt.

Spendenaktion für Christian Nübel

(04.09.2020)

Spendenaktion für Christian Nübel

In der Nacht vom 28. auf den 29. August 2020 ist eine Scheune in der Langenbergstraße von Landwirt Christian Nübel in Brand geraten und komplett niedergebrannt.
12 Kühe sind dabei dem Brand zum Opfer gefallen.
Für Christian Nübel entstand ein Schaden von ca. 100.000 Euro.

Ortsvorsteher Joachim Auer hat im Namen des Ortschaftsrats ein Spendenkonto bei der Volksbank Horb-Freudenstadt für Christian Nübel eingerichtet.

Jede/r Bürger/in, der/die einen Betrag spenden möchte, kann dies über das folgende Konto tun:

Kontoinhaber:                                Joachim Auer
IBAN:                                                DE86 6429 1010 0066 7860 29
BIC:                                                   GENODES1FDS
Verwendungszweck:                    „Scheunenbrand“


(Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall keine Spendenbescheinigung ausgestellt werden kann!)

 

Im Namen von Christian Nübel bedanken wir uns für jede eingegangene Spende!

Ortsverwaltung Dietersweiler